Die Mitarbeiterin der Diakoniestation ist vollständig geimpft, würde sich täglich testen lassen und volle Schutzausrüstung tragen – dennoch darf sie nicht zu ihren Patienten. Der Grund: Die Pflegerin war für vier Tage in ihrem Heimatland Russland, einem zu diesem Zeitpunkt Virusvariantengebie...