Reutlingen DAA

SWP 02.04.2015

Hilfen für Azubis

Wenn Jugendliche in der Ausbildung Probleme haben, gibt es Unterstützung. Und zwar durch die Deutsche Angestellten-Akademie (DAA) mit "Ausbildungsbegleitenden Hilfen". Das Ganze ist übrigens kostenlos, denn die Agentur für Arbeit zahlt. Diplom-Pädagogin Eva Kagelmacher freut sich: "Die Erfolgsquote liegt jedes Jahr bei über 85 Prozent."