Aktuelle Zahlen: Das sind die Daten vom Landratsamt Reutlingen, des Landesgesundheitsamts und des RKI.
  • Inzidenzwert Landkreis Reutlingen: Die 7-Tage-Inzidenz pro 100 000 Einwohner im Landkreis beträgt laut RKI aktuell 10,8 (Vortag: 10,1)
  • Todesfälle: Die bisherige Gesamtzahl der Personen, die an oder mit dem Coronavirus seit dem 3. März 2020 verstorben sind, liegt bei 280.
  • Infektionen: Insgesamt 13.822 (+9 zum Vortag) laborbestätigte Fälle, das heißt seit Beginn der Pandemie nachgewiesene Infektionen mit dem Coronavirus. 13.484 davon sind genesen.
  • Kreiskliniken Reutlingen: An den Kreiskliniken wurde kein Patient in den Covid-Isobereich aufgenommen und ein Patient wurde aus diesem Bereich entlassen. Aktuell befindet sich damit ein Covid19-Erkrankter im stationären Bereich der Kreiskliniken am Standort Reutlingen auf Normalstation.

Tübingen

Esslingen

Zollernalbkreis

Covid-19-infizierte Personen nach Städten und Gemeinden

Da die Inzidenz weiter sinkt, wird das Landratsamt Reutlingen vorerst keine Übersicht der Fallzahlen nach Städten und Gemeinden mehr veröffentlichen.
Hintergrund ist, dass insbesondere in kleinen Gemeinden mit einzelnen noch aktiv an Corona erkrankten Personen, ein konkreter Personenbezug möglich sein könnte. Insgesamt gibt es im Landkreis noch 58 aktive Covid-19-Infektionen.