Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. So wie im Fall der Fußballabteilung des TSV Eningen, die kurzerhand ihren ursprünglich für den 6. Juni angesetzten Charity-Lauf in ein Monatsevent umwandelte, um für sechs Organisationen in der Region Spenden zu sammeln.

Hilfe von allen Seiten

„Da am 6. Juni richtig schlechtes Wetter war, glaube ich, dass wir mit diesem Monatsevent unterm Strich jetzt sogar mehr Geld sammeln könnten“, erklärte Dr. Barbara Dürr, die als Hauptorganisatorin in den vergangenen Wochen nahezu täglich mit dem Charity-Lauf beschäftigt war.

„Ganz besonders freut es mich, dass auch drei Flüchtlingsfamilien mitgemacht haben. Dies ist ein ganz großes Zeichen der Solidarität“, sagte sie und ergänzte in diesem Zusammenhang: „Am Freitagabend lagen wir bei 8043,25 Euro und wir hoffen, dass wir die 10 000 Euro bis zum Dienstagabend noch erreichen werden.“
Wie auch schon in der Vergangenheit nahmen zahlreiche Vereine und Bürger aus Eningen bei dem Charity-Event teil, um dem Förderkreis Hospiz Veronika e.V., Frühchen e.V. Reutlingen, Palliativ-Stiftung Reutlingen, Sonnenstrahlen e.V., Kinder- und Jugendhospiz Reutlingen, Benni & Co. Hilfe für Duchenne erkrankte und „Wir können alles außer Muskeln“ ALS-Hilfe Neckaralb ihre Unterstützung zukommen zu lassen.

Heute noch laufen

Wer in letzter Minute noch bei der Charity-Lauf-Challenge mitmachen möchte, hat noch heute bis 23.59 Uhr Zeit, eine oder mehrere Runden (á 480 Meter) zu drehen, um dann pro Runde einen Euro auf das Spendenkonto zu überweisen. Das eingenommene Geld geht dann ohne Abzüge an verschiedene Organisationen in der Region.

Nächstes Jahr feiert der Charity-Lauf dann sein 20. Jubiläum. „Hoffentlich dann ohne Corona“, so nicht nur der Wunsch von Hauptorganisatorin Dr. Barbara Dürr.

Spendenkonto ist eingerichtet


Die Spenden für die Charitylauf-Challenge können auf das Konto bei der Kreisssparkasse Reutlingen, unter 1 00 03 08 53, Stichwort: TSV Eningen e.V. – Fußballkids helfen, eingezahlt werden. Bereits ab 20 Euro gibt es eine Spendenbescheinigung.