Um 18:30 Uhr gibt Herr Storz, Amt für Schulen, Jugend und Sport, den Startschuss für die Läufer. Auf einem Rundkurs von 4,5 Kilometern geht es dann um den Spaß an der Bewegung und einer gelungenen Team-Aktivität nach Feierabend.

Diverse Catering-Angebote

Die Wetteraussichten sind mit 18 Grad und geringer Regenwahrscheinlichkeit ideal für ein Läufchen am Abend. Anschließend am besten das Tanzbein schwingen - DJ El Saltador macht bei der After-Show-Party Stimmung. Er sowie diverse Catering-Angebote vor Ort runden den gemütlichen Teil der Abendveranstaltung ab. Einige „Stammgäste“ wie die Bruderhaus Diakonie und Rosenkranz Genuss haben bereits zugesagt. Neu dabei ist 2019 auch Bonduelle, sowie viele weitere Teams. BW-Running ist die Firmenlaufserie der Baden-Württembergischen Leichtathletik-Verbände. Zusammen mit der AOK Baden-Württemberg, als starkem Partner, veranstalten der Badische und der Württembergische Leichtathletik-Verband Firmenläufe in 11 Städten in Baden-Württemberg.

Das betriebliches Gesundheitsmanagement als Ausgangspunkt zielt auf die Gesunderhaltung und die Gesundheitsförderung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in großen wie in kleinen und Kleinst-Unternehmen. Das Laufen als Grundlage der Bewegungstätigkeit ist dabei wesentliche Faktor. "Raus aus dem Bürostuhl, rein in die Sportklamotte" -Spaß an der Bewegung und mit gutem Gefühl und frischem Schwung zurück an den Arbeitsplatz. Bei den Firmenläufen unter dem Dach von BW-Running funktioniert dies professionell und erschwinglich.

Alle Informationen gibt es auch auf der Homepage des Firmenlaufs Reutlingen.

Das könnte dich auch interessieren: