Vor 39 Jahren wurde die Brücke fertiggestellt, 39 Winter musste sie seither überstehen. Da bleiben Schäden nicht aus. „Das Salz ist bis zu zwei Zentimeter in den Asphalt eingedrungen, die Chloridschäden waren enorm“, erklärt Peter Nill. Der stellvertretende Fachgebietsleiter für Straßen- ...