Reutlingen Betrunken auf Straße gelegen

Reutlingen / RALPH BAUSINGER 02.07.2016

Am Donnerstag ist ein volltrunkener Mann zu seinem eigenen Schutz in Gewahrsam genommen worden. Der 47 Jahre alte Mann wurde gegen 15.45 Uhr von einem Passanten in der Albstraße gefunden. Fest schlafend und ohne jegliche Reaktion lag der Mann dort halb unter einem geparkten Auto. Einer Polizeistreife gelang es, den erkennbar stark Betrunkenen aufzuwecken.

Wegen seiner Trunkenheit konnte sich der Mann weder verständlich artikulieren, noch in sicherer Weise als Fußgänger alleine am Straßenverkehr teilnehmen.

Ein Richter ordnete die Inobhutnahme des Mannes an. Bis zu seiner Ausnüchterung verblieb der 47-Jährige in den Arresträumen des Polizeireviers.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel