Die Bearbeitungszeiten der Finanzämter wurden anhand von circa 400.000 über Lohnsteuer-kompakt.de im Jahr 2019 bundesweit erstellten Steuererklärungen anonym erhoben. Insgesamt wurden 518 Finanzämter berücksichtigt, wobei pro Finanzamt mindestens 50 Steuererklärungen eingereicht wurden.

Wer hat die schnellsten Finanzämter Deutschlands?

Nordrhein-Westfalen hatte 2019, mit einer Bearbeitungsdauer von 47 Tagen, die mit Abstand schnellsten Finanzämter Deutschlands. Am längsten müssen Steuerpflichtige in Hessen und Thüringen mit jeweils 61,5 Tagen auf eine mögliche Steuererstattung warten.

Baden-Württemberg auf Platz 10

Baden-Württemberg rangiert mit knapp 57 Tagen Bearbeitungsdauer, im unteren Mittelfeld des Ländervergleichs. Der bundesweite Durchschnitt lag bei 54,7 Tagen. Folgend die Platzierungen sortiert nach durchschnittlichen Bearbeitungsdauer in Tagen der 16 Bundesländer 2019:

► Finanzämter im Ländervergleich

1. Nordrhein-Westfalen 47,0
2. Saarland 48,8
3. Hamburg 49,6
.
8. Bayern 56,8.
10. Baden-Württemberg 57,2
.
15. Hessen 61,5
16. Thüringen 61,5

In welchen Städten in Baden-Württemberg geht es am schnellsten?

Am schnellsten, von insgesamt 78 Finanzämtern in Baden-Württemberg, geht es in Ehingen. Dort wartet man knapp 37 Tage auf Antwort vom Finanzamt. Das geht aus der Datenerhebung von Lohnsteuer-kompakt.de hervor. In Baden-Baden (82 Tage) brauchen die Finanzbeamten dagegen mehr als doppelt so lange für die Bearbeitung einer Steuererklärung.

Reutlingen verbessert sich auf Platz 21

In der Region Neckar-Alb geht es beim Finanzamt Tübingen (Platz 10) am schnellsten. In der Universitätsstadt am Neckar bekommen Steuerpflichtige nach 43,7 Tagen ihren Steuerbescheid. Bad Urach schaffte es, mit 47,7 Tagen auf Rang 19 des Städtevergleichs. Auf den 21. Platz verbesserte sich Reutlingen mit 48,4 Tagen für einen Steuerbescheid. Im Vorjahr rangierte die Achalmstadt noch auf Platz 71. mit 70,0 Bearbeitungstagen. Folgend ein Auswahl von Platzierungen nach Orten - sortiert nach durchschnittlichen Bearbeitungsdauer in Tagen:

► Finanzämter im Städtevergleich

1. Ehingen 37,1
2. Freiburg-Land 37,2
3. Offenburg 37,8
.
10. Tübingen 43,7
.
13. Schwäbisch Hall 44,8
.
19. Bad Urach 47,7
20. Tuttlingen 47,9
21. Reutlingen 48,3
.
30. Nürtingen 52,1
.
37. Freudenstadt 54,6
38. Esslingen 54,6
.
45. Kirchheim 56,3
.
49. Schwäbisch Gmünd 57,8
50. Göppingen (Geislingen) 57,9
.
61. Ulm
.
64. Göppingen 65,9
77. Rottweil 79,0
78. Baden-Baden 82,5