Ab Montag, den 10. Mai 2021 beginnt der zweite Bauabschnitt mit den Ausbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt von Gniebel zwischen der Kreuzung Dörnacher-/ Pliezhäuser Straße und dem Schulweg. In Gniebel werden ebenfalls der Kanal und die Wasserleitung erneuert. Neben der Erneuerung des Unterbaus der Straße wird auch der Gehweg saniert. Die Arbeiten in der Ortsdurchfahrt von Gniebel werden voraussichtlich knapp drei Monate andauern. In dieser Zeit erfolgt die Umleitung über die Schubertstraße, Mozartstraße und den Schulweg. Die Umleitung in der Ortsdurchfahrt von Dörnach über die Mühlbach-, Gniebeler- und Schönbuchstraße bleibt während des zweiten Bauabschnitts bestehen, da die abschließende Asphaltdeckschicht am Ende der Gesamtmaßnahme eingebaut wird.

Behinderungen und Erschwernisse während der Bauzeit

Nach Abschluss des zweiten Bauabschnitts wird im dritten und letzten Bauabschnitt die freie Strecke zwischen beiden Teilorten ausgebaut, einschließlich des Ausbaus des getrennten Radwegs. Das Landratsamt Reutlingen bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis, dass Behinderungen und Erschwernisse während der Bauzeit nicht ausgeschlossen werden können. Informationen zu den Sperrungen und zur Umleitung können im Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.verkehrsinfo-bw.de/Baustellen abgerufen werden.