Reutlingen Autoscheibe mit Schuh eingeschlagen

Reutlingen / 01.02.2015
Am Samstagmorgen beobachteten um 1.30 Uhr aufmerksame Passanten, wie ein junger Mann ein junger Mann in der Emil-Adolff-Straße die Seitenscheibe eines dort abgestellten Autos mit seinem Schuh einschlug.
Die daraufhin verständigten Türsteher einer nahegelegenen Disco hielten den 17-Jährigen fest, bis die Polizei vor Ort eintraf. Es wurde festgestellt, dass der junge Mann aus Nehren unter Alkoholeinfluss stand. Nach Abschluss der Ermittlungen wurde er von seinen Eltern auf der Wache abgeholt.