Reutlingen Anwohner-Info am Spielplatz

SWP 16.05.2015
Das Holzklettergerät auf dem Spielplatz in der Hermann-Ehlers-Straße im Hohbuch ist mittlerweile in die Jahre gekommen, heißt es in einer Mitteilung der Reutlinger Stadtverwaltung.

Das Holzklettergerät auf dem Spielplatz in der Hermann-Ehlers-Straße im Hohbuch ist mittlerweile in die Jahre gekommen, heißt es in einer Mitteilung der Reutlinger Stadtverwaltung. Weil es in diesem Jahr aus Sicherheitsgründen entfernt werden muss, hat das städtische Amt für Tiefbau, Grünflächen und Umwelt ein Konzept für den Umbau des Spielplatzes erarbeitet, das neue Spielgeräte wie beispielsweise Trampoline und eine Kletterpyramide mit Röhrenrutsche umfasst.

Katrin Korth, stellvertretende Leiterin des Amts für Tiefbau, Grünflächen und Umwelt, und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen die Pläne am kommenden Montag, 18. Mai, 17 Uhr, direkt vor Ort auf dem Spielplatz in der Hermann-Ehlers-Straße vor. Alle interessierten Kinder, Eltern, Jugendliche und Anwohner sind bei dieser Info-Veranstaltung willkommen.