Am Freitag stand erneut der einstige Interessent an E-Zigaretten vor dem Amtsgericht, um seine erste Aussage in dieser Verhandlung zu widerrufen. Anfang Februar hatte er nämlich noch behauptet, das Geschäft sei deshalb geplatzt, weil die Zigaretten, die er von dem Pächter einer Tankstelle aus dem...