Reutlingen AMTSGERICHT

SWP 14.03.2014

Gefährliche Abfälle

Unerlaubter Umgang mit gefährlichen Abfällen: Weil ein 53-jähriger Geschäftsführer unbestimmte Mengen Beton nicht richtig entsorgt hatte, musste er sich vor dem Reutlinger Amtsgericht verantworten. Während die Verteidigung die Einstellung, der Staatsanwalt eine Verurteilung forderte, schlug die Richterin einen Vergleich vor: 13 500 Geldstrafe.