Reutlingen Am 14. März ist Stadtputzete

CZA 17.02.2015

Zum 14. Mal geht die Stadtputzete am 14. März über die Bühne. Bei dieser großen Frühjahrs-Putzaktion soll der von Umweltsündern nach wie vor häufig weggeworfene Müll eingesammelt und für ein besseres Stadt- und Landschaftsbild gesorgt werden. "Bearbeitet" werden wieder Gehwege, Fußgängerzonen, Bachläufe, Parkplätze, Grünanlagen, Grillplätze, Freizeitanlagen und sonstige öffentliche Flächen. Die Mitmacher finden sich an sechs Treffpunkten der Kernstadt sowie an denen der einzelnen Bezirksgemeinden ein, um sich von da aus mit einem Plan zum jeweiligen Putzgebiet aufzumachen. Müllsäcke, Handschuhe, Greifzangen und ein "Flotter-Feger"-Button für ein anschließendes Vesper auf dem Betriebsgelände der Technischen Betriebsdienste Reutlingen (TBR) warten auf die Saubermacher. Weitere Infos unter Telefon: (07121) 303-29 54.