Reutlingen Adenauer-Straße: Höheres Geländer

Reutlingen / SWP 02.12.2015
Das Amt für Tiefbau, Grünflächen und Umwelt wird bis voraussichtlich Freitag, 4. Dezember, das bestehende Geländer der Fuß- und Radwegbrücke über die Konrad-Adenauer-Straße am Knoten Hohbuch erhöhen, heißt es in einer Mitteilung.

Das Amt für Tiefbau, Grünflächen und Umwelt wird bis voraussichtlich Freitag, 4. Dezember, das bestehende Geländer der Fuß- und Radwegbrücke über die Konrad-Adenauer-Straße am Knoten Hohbuch erhöhen, heißt es in einer Mitteilung. Nachdem sich die Technischen Richtlinien für Ingenieurbauwerke in den letzten Jahren geändert haben, muss das Geländer von einem Meter auf 1,30 Meter erhöht werden. Diese Erhöhung des Geländers an der Fuß- und Radwegbrücke wird, abhängig vom Baufortschritt, unter halbseitiger Sperrung ausgeführt. Diese Sperrung erfolgt nur tagsüber. Fußgänger und Radfahrer können die Brücke dennoch nutzen. Da diese Arbeiten stark witterungsabhängig sind, können zeitliche Verschiebungen notwendig werden.