Reutlingen "Gustav" hat den Durchblick

Reutlingen / SWP 31.03.2012

Obwohl "Gustavs" rechtes Auge wegen eines Unfalles entfernt werden musste, erleidet er dadurch keine Einbußen. Im Gegenteil, er kommt damit wunderbar zurecht. Aus einem anfangs zögerlichen und scheuen Mitbewohner ist ein liebevoller Kater geworden. Sein Aufenthalt im Tierheim hat bei ihm viel Positives bewirkt. Inzwischen lässt er sich gerne streicheln und scheut sich vor keiner Kontaktaufnahme. Mit anderen Katzen kommt er zurecht und könnte deshalb auch als Zweitkatze vermittelt werden. Er wird wie alle Katzen nur mit Freilauf vermittelt. Auch wenn seine inneren und äußeren Wunden inzwischen verheilt sind, wäre ein liebevolles Zuhause für ihn der ideale Höhepunkt, den "Gustav" durch sein bisheriges Leben sicherlich verdient hätte. Weitere Infos gibt es im Tierheim unter Telefon: (07121) 14 48 06 60 oder im Internet: www.tierschutzverein-reutlingen.de.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel