Reutlingen "Diana" mag es ruhig

Bei dieser Samtpfote sollte man etwas Geduld aufbringen.
Bei dieser Samtpfote sollte man etwas Geduld aufbringen. © Foto: Tierheim
Reutlingen / SWP 25.07.2015
"Diana" ist ein wenig unnahbar, sie zu fotografieren eine echte Herausforderung. Die zehn-jährige Katzendame ist sehr scheu und fühlt sich im Tierheim einfach nicht wohl. Sie versteckt sich gerne und beobachtet das Treiben aus sicherer Entfernung.

"Diana" ist ein wenig unnahbar, sie zu fotografieren eine echte Herausforderung. Die zehn-jährige Katzendame ist sehr scheu und fühlt sich im Tierheim einfach nicht wohl. Sie versteckt sich gerne und beobachtet das Treiben aus sicherer Entfernung. "Diana" sehnt sich sicher nach Streicheleinheiten, leider traut sie sich hier nicht, auf Menschen zuzugehen. Sie sucht dringend ein ruhiges Plätzchen, gerne auch bei älteren Menschen die viel zuhause sind. Katzenerfahrung benötigt man bei ihr nicht, lediglich etwas Geduld sollte man haben, damit sich "Diana" in Ruhe eingewöhnen kann. Zurzeit warten sehr viele scheue Katzen unterschiedlichen Alters auf geduldige Menschen, die ihnen eine neue Chance geben wollen. Weitere Informationen erhalten Interessenten im Tierheim unter Telefon: (07121) 14 48 06 60 oder im Internet www.tierschutzverein-reutlingen.de