Sperrung A8 Unfall auf der A8: Auto kracht in Lkw

Am Samstagmorgen krachten auf der A8 bei Günzburg ein Fahrschulauto und ein Lkw zusammen. Der Dieseltank des Lkw wurde dabei eingedrückt, Kraftstoff lief aus. Die Autobahn musste zeitweise voll gesperrt werden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Am Samstagmorgen krachten auf der A8 bei Günzburg ein Fahrschulauto und ein Lkw zusammen. Der Dieseltank des Lkw wurde dabei eingedrückt, Kraftstoff lief aus. Die Autobahn musste zeitweise voll gesperrt werden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Am Samstagmorgen krachten auf der A8 bei Günzburg ein Fahrschulauto und ein Lkw zusammen. Der Dieseltank des Lkw wurde dabei eingedrückt, Kraftstoff lief aus. Die Autobahn musste zeitweise voll gesperrt werden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Am Samstagmorgen krachten auf der A8 bei Günzburg ein Fahrschulauto und ein Lkw zusammen. Der Dieseltank des Lkw wurde dabei eingedrückt, Kraftstoff lief aus. Die Autobahn musste zeitweise voll gesperrt werden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Am Samstagmorgen krachten auf der A8 bei Günzburg ein Fahrschulauto und ein Lkw zusammen. Der Dieseltank des Lkw wurde dabei eingedrückt, Kraftstoff lief aus. Die Autobahn musste zeitweise voll gesperrt werden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Am Samstagmorgen krachten auf der A8 bei Günzburg ein Fahrschulauto und ein Lkw zusammen. Der Dieseltank des Lkw wurde dabei eingedrückt, Kraftstoff lief aus. Die Autobahn musste zeitweise voll gesperrt werden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Am Samstagmorgen krachten auf der A8 bei Günzburg ein Fahrschulauto und ein Lkw zusammen. Der Dieseltank des Lkw wurde dabei eingedrückt, Kraftstoff lief aus. Die Autobahn musste zeitweise voll gesperrt werden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Am Samstagmorgen krachten auf der A8 bei Günzburg ein Fahrschulauto und ein Lkw zusammen. Der Dieseltank des Lkw wurde dabei eingedrückt, Kraftstoff lief aus. Die Autobahn musste zeitweise voll gesperrt werden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Am Samstagmorgen krachten auf der A8 bei Günzburg ein Fahrschulauto und ein Lkw zusammen. Der Dieseltank des Lkw wurde dabei eingedrückt, Kraftstoff lief aus. Die Autobahn musste zeitweise voll gesperrt werden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Am Samstagmorgen krachten auf der A8 bei Günzburg ein Fahrschulauto und ein Lkw zusammen. Der Dieseltank des Lkw wurde dabei eingedrückt, Kraftstoff lief aus. Die Autobahn musste zeitweise voll gesperrt werden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Am Samstagmorgen krachten auf der A8 bei Günzburg ein Fahrschulauto und ein Lkw zusammen. Der Dieseltank des Lkw wurde dabei eingedrückt, Kraftstoff lief aus. Die Autobahn musste zeitweise voll gesperrt werden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Am Samstagmorgen krachten auf der A8 bei Günzburg ein Fahrschulauto und ein Lkw zusammen. Der Dieseltank des Lkw wurde dabei eingedrückt, Kraftstoff lief aus. Die Autobahn musste zeitweise voll gesperrt werden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Günzburg/Leipheim / 20. April 2019, 11:10 Uhr
Sperrung A8 aufgehoben

Unfall auf der A8: Auto kollidiert mit Lkw

Bei dem Unfall auf der A8 sind zwei Personen verletzt worden. Die Fahrbahn musste teilweise gesperrt werden, da ein Dieseltank beschädigt wurde und Kraftstoff auslief.