Bayern / swp  Uhr
Wir haben alle Kandidaten der Landtagswahl in Bayern porträtiert und sie in einer Übersicht zusammengefasst.

Die Landtagswahl in Bayern läuft. Seit 8 Uhr sind landesweit die Wahllokale geöffnet.

9,5 Millionen dürfen wählen Landtagswahl in Bayern läuft

In Bayern wird ein neuer Landtag gewählt. Seit 8.00 Uhr sind die Wahllokale landesweit geöffnet. Rund 9,5 Millionen Bürger, darunter 600.000 Erstwähler, sind ...

Wir haben für euch einmal mit allen Kandidaten gesprochen und hier eine Übersicht erstellt:

Beate Merk (CSU)

Nach acht Jahren Neu-Ulmer OB und 15 Jahren im Kabinett muss sich Beate Merk (CSU) nicht neu motivieren, sagt sie.


Daniel Fürst (SPD)

Der SPD-Politiker weiß, dass er es in Bayern derzeit nicht leicht hat. Trotzdem will er mit den Menschen ins Gespräch kommen.

Wolfgang Schrapp (Freie Wähler)

Wolfgang Schrapp aus Bellenberg ist ein vielbeschäftigter Mann. Der 60-Jährige will für die Freien Wähler in den Landtag.

Klaus Rederer (B90/Grüne)

Klaus Rederer will für die Grünen in den bayerischen Landtag. Die Chance besteht. Auch ohne, dass der 53-Jährige von Umweltschutz redet.

Johannes Hecht (FDP)

Keine Grunderwerbssteuer auf das erste Wohneigentum und ein erstarken der politischen Mitte wünscht sich Johannes Hecht.

Dietmar Österle (Linke)

Die Wohnung zu teuer, die Rente mies. Viele Bürger sind verunsichert. Dietmar Österle tritt für Die Linke an. Und will das ändern.

Krimhilde Dornach (ÖDP)

Krimhilde Dornach will für die ÖDP in den Landtag. Die Musiklehrerin fordert ein Umdenken – nicht nur in Sachen Umweltschutz.

Gerhard Großkurth (AfD)

Gerhard Großkurth tritt wieder als Direktkandidat für die AfD an. Er sieht sich als Pragmatiker, nicht als Ewiggestriger, der keine Ausländer mag.

Das SWP-Forum zur Landtagswahl in Bayern

Youtube