Nachdem die ersten Künstler schon seit Juli bekannt sind, macht der dritte Künstler nun das Line-up für „Stars for Charity“ 2019 in der Ratiopharm Arena in Neu-Ulm komplett: Nach fast zwei Jahren Auszeit kommt Tim Bendzko mit seinem aktuellen Album „Filter“ und der ersten Single-Auskopplung „Hoch“ zurück auf die Bühne. Das teilte der Radiosender und Veranstalter Radio 7 am Montag mit.

Bendzko kommt mit neuem Sound in die Ratiopharm Arena

Weiter heißt es in der Pressemitteilung: „Bendzko wird an diesem Abend einen seiner ersten Liveauftritte mit neuem Sound spielen. Er ist moderner, flotter, lauter und nach wie vor einer der beliebtesten deutschen Künstler. Natürlich werden auch seine großen Hits ,Wenn Worte meine Sprache wären’ oder ,Ich bin doch keine Maschine’ nicht fehlen.“

Youtube

Wanda und Welshly Arms neben Bendzko auf der Bühne

Zuvor war schon bekanntgegeben worden, dass neben Bendzko auch Welshly Arms und Wanda auftreten werden. Das Konzert in der Ratiopharm Arena wird am 4. Oktober stattfinden.

Das könnte dich auch interessieren: