Von Montag, 12. August, bis Mittwoch, 14. August, werden im Neu-Ulmer Stadtgebiet die Sirenen geprüft und gewartet. Das teilte die Stadt Neu-Ulm in einer Pressemitteilung mit. Im Rahmen dieser Überprüfung wird es Probealarme geben.

So ist der Ablauf der Überprüfung

  • Montag, 12. August: Milchwerke Schwaben (Schwaighofen) ind Holzschwang, Hausen, Jedelhausen
  • Dienstag, 13. August: Reuttier Straße (Oststadt), Rathaus (Mitte), Amtsgericht (Weststadt), Dietrich Theater (Südstadt), Ludwigsfeld, und Gerlenhofen
  • Mittwoch, 14. August: Offenhausen, Pfuhl, Steinheim und Finningen.

Die Sirene in Burlafingen wird zu einem späteren Zeitpunkt getestet

Das könnte dich auch interessieren: