Neu-Ulm / SWP  Uhr

Von Montag, 12. August, bis Mittwoch, 14. August, werden im Neu-Ulmer Stadtgebiet die Sirenen geprüft und gewartet. Das teilte die Stadt Neu-Ulm in einer Pressemitteilung mit. Im Rahmen dieser Überprüfung wird es Probealarme geben.

So ist der Ablauf der Überprüfung

  • Montag, 12. August: Milchwerke Schwaben (Schwaighofen) ind Holzschwang, Hausen, Jedelhausen
  • Dienstag, 13. August: Reuttier Straße (Oststadt), Rathaus (Mitte), Amtsgericht (Weststadt), Dietrich Theater (Südstadt), Ludwigsfeld, und Gerlenhofen
  • Mittwoch, 14. August: Offenhausen, Pfuhl, Steinheim und Finningen.

Die Sirene in Burlafingen wird zu einem späteren Zeitpunkt getestet

Das könnte dich auch interessieren:

So viele Amtsinhaber wie nie seit 1949 hören kommendes Jahr auf. Warum der Job inzwischen unbeliebt ist, erklärt der Pfaffenhofener Rathauschef Josef Walz.

Am Donnerstagabend prallte ein Autofahrer auf der Landstraße von Schönebürg in Richtung Heggbach gegen einen Baum. Nur noch tot konnte er aus seinem ausgebrannten Fahrzeug geborgen werden.