Am 11. Juni startet die Fußball-EM 2021 mit dem Eröffnungsspiel Türkei gegen Italien. Angesichts sinkender Corona-Infektionszahlen hoffen die Fans auf Möglichkeiten zum Public Viewing. Auch im Landkreis Neu-Ulm in Bayern.
Beim gemeinsamen Fußballschauen in Bayern sind aufgrund der Corona-Pandemie die Corona-Regeln der aktuellen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Freistaats zu beachten.

Warum gibt es keine Public-Viewing-Veranstaltungen zur EM 2021 im Landkreis Neu-Ulm?

Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege informiert, dass aktuell keine Public Viewing-Veranstaltungen möglich sind. Sie fallen weder unter die Sport- noch unter die kulturellen Veranstaltungen oder die privaten und öffentlichen Veranstaltungen, die laut der akuellen Verordnung erlaubt sind. So stehe beim Public Viewing der Eventcharakter im Mittelpunkt.

Public Viewing zur EM 2021: Das gilt für Gastronomie im Landkreis Neu-Ulm

Im Rahmen der Gastronomie ist Public Viewing zur EM 2021 im Landkreis Neu-Ulm grundsätzlich verboten, wenn es maßgeblich im Vordergrund steht. Wenn etwa ...
  • Werbung dafür gemacht wird
  • die Besucherinnen und Besucher gezielt zum Fußball schauen kommen
  • eine Großleinwand aufgestellt wird
  • die Geräusche aus dem Fernseher so laut sind, dass sie jede normale Unterhaltung übertönen.

Erlaubt ist das Public Viewing in der Gastronomie im Landkreis Neu-Ulm , wenn:

  • der Verzehr von Speisen und Getränken der Hauptzweck des Gastronomiebesuchs und wird das jeweilige Sportereignis lediglich beispielsweise auf einem Fernseher im Hintergrund gezeigt, so ist dies im Rahmen des Gastronomiebetriebs zulässig.

Corona-Regeln zur EM 2021: Wie darf man privat Fußball schauen?

Im privaten Bereich kann Fußball unter Berücksichtigung der aktuell gültigen Kontaktbeschränkungen geschaut werden. Das heißt, es dürfen sich zehn Personen aus maximal drei Haushalten treffen. Kinder bis 14 Jahre (bis zum 14. Geburtstag), die zu den jeweiligen Haushalten dazugehören, werden nicht mitgezählt. Ebenfalls nicht mitgezählt werden vollständig geimpfte und genesene Personen.

Europameisterschaft 2021: Spielplan, Austragungsorte, Termine, Zuschauer

Die Em 2021 startet am Freitag mit der Partie Türkei gegen Italien. Anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Fußball-Europameisterschaft wird die EM in elf verschiedenen Ländern ausgetragen.
Hier bekommt ihr alle wichtigen Infos rund um die EM 2021: