Nuxit Nuxit: Entwurf für Petition steht

Neu-Ulm / cl 05.09.2018

Wie soll der Text der Petition lauten, mit dem die Bürgerinitiative „Landkreis? Ja Bitte!“ für den Verbleib der Stadt Neu-Ulm im Landkreis werben will? Darum ging es gestern Abend im Café d’Art (Bericht folgt). Bereits am Montag haben sich Klaus Rederer, Roland Prießnitz und Ulrich Hoffmann vom Bündnis mit Landrat Thorsten Freudenberger und den Vorsitzenden der Kreistagsfraktionen getroffen, um den Entwurf zu besprechen. „Die Diskussion war offen und ehrlich, das Verhandlungsergebnis kann als brauchbare Grundlage betrachtet werden“, informierte Rederer die Mitglieder der Initiative gestern Vormittag per Mail. Inhaltlich sei man weitgehend beim Entwurf von Anfang August geblieben. Bei dem Treffen sei es darum gegangen, wie die Unterschriftenliste gestaltet wird „und wie wir zukünftig miteinander umgehen und öffentlich auftreten“.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel