Das Buchungstool ist freigeschaltet, die Vorbereitungen im Haus laufen: Am Donnerstag darf das Ikea-Einrichtungshaus in Ulm, wie der gesamte Einzelhandel der Stadt, wieder Kundinnen und Kunden empfangen. Freilich nur mit einem negativem Testergebnis. Und natürlich nur mit aufgezogener Maske – wob...