Menschen, die auf Autos sitzen, weil sie rundum von Wassermassen eingeschlossen sind. Industriearbeiter, die ihr Werk wegen Hochwasser nicht mehr verlassen können. Oder auch Menschen, die zu ertrinken drohen: Für solche Fälle gibt es bei der Wasserwacht in Bayern speziell ausgebildete Luftretter. Auch die Ortsgruppe Neu-Ulm hat einen solchen Spezialisten in ihren Reihen, Gordon Franke. Dieser ist am Donnerstag ausgerückt, um im heftig vom Hoc...