Als Soforthilfe für Anwohner in den Hochwassergebieten in Nordrhein-Westfalen hat der Gartengerätehersteller Gardena 200 Pumpen plus Zubehör gespendet. Hinzu kommen über 100 Schneewannen, Schneeschieber und Wasserschieber zur Beseitigung des Schlamms, teilt Unternehmenssprecher Heribert Wettels mit. Das Material wurde am Freitagabend in Ulm auf einen Lastwagen geladen und in der Nacht auf den Weg in die Krisengebiete gebracht.

Dankbare Mensch...