Das Landratsamt meldet regelmäßig Daten zur aktuellen Corona-Situation im Landkreis Neu-Ulm. Wie sieht es heute, am Mittwoch, 10.2.2021, aus? Die neuesten Zahlen:

Die aktuellen Corona-Fallzahlen für den Landkreis Neu-Ulm am 10.2.21

  • 7-Tage-Inzidenz: 55,9
  • Bestätigte Fälle seit Beginn der Corona-Pandemie: 4654 (+ 4 im Vergleich zum Vortag
  • Aktuell bestätigte Fälle in Quarantäne: 147
  • Gesamtzahl bestätigter Personen, die verstorben sind: 99 (keine Veränderung im Vergleich zum 9.2.).
Von den bestätigten Fällen werden elf Personen in einer Klinik betreut, zwei davon im Intensivbereich. Hier die Übersicht zu den bestätigten Fällen in den einzelnen Kommunen (in Klammern die Fälle, die sich in Quarantäne befinden):
  • Altenstadt: 158 (2)
  • Bellenberg: 99 (0)
  • Buch: 66 (5)
  • Elchingen: 176 (5)
  • Holzheim: 29 (1)
  • Illertissen: 485 (4)
  • Kellmünz: 40 (2)
  • Nersingen: 176 (10)
  • Neu-Ulm: 1665 (57)
  • Oberroth: 14 (1)
  • Osterberg: 5 (0)
  • Pfaffenhofen: 104 (0)
  • Roggenburg: 73 (1)
  • Senden: 641 (32)
  • Unterroth: 23 (0)
  • Vöhringen: 483 (12)
  • Weißenhorn: 327 (7)