Aufgrund der Corona-Pandemie fragen sich vermutlich viele Menschen in Neu-Ulm, wie viele aktive Corona-Fälle es noch gibt.
Wir haben für euch die aktuellen Zahlen der Corona-Infektionen.

Das sind die aktuellen Corona-Zahlen für Neu-Ulm

Aktuell gibt es im Landkreis-Neu-Ulm eine bestätigte Neuinfektion im Vergleich zum Vortag. Derzeit sind im Landkreis Neu-Ulm zehn bestätigte Fälle für eine Coronavirus-Infektion gemeldet. In den letzten sieben Tagen wurden insgesamt acht neue Infektionsfälle gemeldet. Insgesamt wurden bis heute 447 Fälle für eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 gemeldet. Von den 447 Fällen sind 411 Personen aus der Quarantäne entlassen worden.
Die Quarantäne für die Gruppe einer Kindertageseinrichtung in Vöhringen endet heute. Im Landkreis gibt es aktuell keine neuen Quarantäneanordnungen für Schulen und Kindertageseinrichtungen.