Am kommenden Samstag, den 17. Oktober, kommt es wegen Bauarbeiten zu einer vollständigen Sperrung der Baumgartenstraße in Neu-Ulm.
Von 4 Uhr morgens bis 20 Uhr abends kann die Straße im Bereich der Einmündung in die Memminger Straße bis auf Höhe der Gärtnerei Vietzen nicht genutzt werden.

Gehwege können trotz Sperrung genutzt werden

Die beidseitigen Gehwege sind nicht von den Bauarbeiten betroffen und können somit genutzt werden.
Falls die Bauarbeiten witterungsbedingt nicht durchgeführt werden können, werden sie am Samstag, den 24. Oktober, stattfinden.

Bauarbeiten nach knapp einem Jahr fast abgeschlossen

Ziel der Kanal- und Straßenbauarbeiten ist, die Baumgartenstraße und die Berufsschule an der Ringstraße an das Fernwärmenetz der Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm anzuschließen. Nach fast einem Jahr gehen die Bauarbeiten nun in die Zielgeraden.