Großes Vorbild ist die Neue Mitte in Ulm. Die Neue Straße, auf der Fußgänger, Radler und Autofahrer seit dem grundlegenden Umbau vor einigen Jahren einen meist rücksichtsvollen Umgang auf Augenhöhe praktizieren. Ganz ähnlich soll es künftig auch im Herzen von Neu-Ulm rund ums Rathaus zugehen: Kunden der Geschäfte, Restaurantbesucher oder auch Spaziergänger sollen ohne Angst vor Fahrzeugen von einer Seite der Augsburger Straße auf die a...