Münsingen Werner Schneyder in der Alenberghalle

SWP 24.04.2014

Dem SV Böttingen ist wieder ein Veranstaltungs-Coup gelungen. Für den 26. September diesen Jahres wurde der Kabarettist Werner Schneyder verpflichtet, der ab 20 Uhr in der Münsinger Alenberghalle mit seinem Programm "Dasultimative Solo" auftreten wird. Schneyder, Jahrgang 1937, ist Österreicher, tritt seit 1974 als politisch-literarischer Kabarettist auf und hat sich daneben auch als Sportkommentator einen Namen gemacht. In seinem Programm zwischen Wutrede und Kabarett zeigt sich Schneyder in seinem eigentlichen Beruf: als Meinungsträger.