Der Beginn des Ersten Weltkriegs löste in weiten Teilen der Politik und dem bürgerlichen Teil der Bevölkerung Begeisterung aus. Auch Matthias Erzberger war von dieser Begeisterung ergriffen. Vor allem der von Kaiser Wilhelm II. proklamierte „Burgfrieden“ faszinierte ihn. Dabei sollten alle po...