Münsingen Unfallflucht: Polizei ermittelt

SWP 04.09.2015
Zeugen und den Unfallverursacher sucht die Polizei Münsingen nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen auf der Kreisstraße 6769 zwischen Buttenhausen und Hundersingen. Eine 19-jährige Frau aus Pfronstetten war mit ihrem VW Polo gegen 7.

Zeugen und den Unfallverursacher sucht die Polizei Münsingen nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen auf der Kreisstraße 6769 zwischen Buttenhausen und Hundersingen. Eine 19-jährige Frau aus Pfronstetten war mit ihrem VW Polo gegen 7.15 Uhr auf der Kreisstraße in Richtung Zwiefalten unterwegs. Etwa 400 Meter nach Buttenhausen kam ihr in einer zuerst leichten Links- und anschließend lang gezogenen Rechtskurve ein Pkw entgegen, dessen Fahrer die Kurve schnitt und die Fahrbahnmitte überschritten hatte. Die 19-Jährige musste nach rechts ausweichen und überfuhr hierbei einen Leitpfosten. Zu einer Berührung mit dem Entgegenkommenden kam es nicht. Dessen Fahrer(in) fuhr ohne anzuhalten einfach weiter. Am VW Polo entstand ein Schaden von etwa 1500 Euro. Bei dem Fluchtfahrzeug soll es sich um einen silberfarbenen VW Passat gehandelt haben. Sachdienliche Hinweise an Telefon: 0 73 81/9 36 40.