21. Tress Spätzleslauf und 9. Biosphärenlauf 2019 Impressionen vom Spätzles- und Biosphärenlauf des SV Auingen

Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Optimale Witterungsbedingungen beim Spätzles- und Biosphärenlauf sowie den Kinderläufen des SV Auingen lockten wieder Sportbegeisterte zum Finale der Sportwoche an.
© Foto: Sabine Zeller-Rauscher
Auingen / 23. Juli 2019, 14:57 Uhr

Auch wenn die Wetterprognosen Regen vorhersagten, fanden sich optimale Witterungsbedingungen beim 21. Tress Spätzleslauf und 9. Biosphärenlauf 2019. Auch am Nachmittag bei den Kinderläufen. Dennoch liefen lediglich 152 gewertete Teilnehmer bei allen Läufen über die Zielgerade.

Hinzu kamen die Walkingdamen, die nicht für irgendeine persönliche Bestzeit, sondern für die Arbeit der Clowns im Dienst, ihre Stöcke schwangen.

Der Benefizwalkinglauf ist eine klasse Sache, die für so manches Lächeln am Krankenbett sorgen kann“, wusste eine der Zuschauerinnen, die sich auf dem Auinger Sportgelände einfand, zu schätzen.