Münsingen SÜDWESTPRESSE-Radtour: Ohne Pannen das Ulrichsfest in Berg erreicht

rene 10.07.2018

Ohne Stürze und andere Probleme ging die SÜDWEST PRESSE-Radtour am Sonntag zu Ende. Bereits um kurz nach 13.30 Uhr hatten die 30 Teilnehmer mit den Guides Uli Burk, der die Spitze des Trosses bildete, und Siegfried Hahn Berg und damit das Ulrichsfest erreicht. Zuvor war es nach dem Zwischenstopp im „Hirsch“-Biergarten in Indelhausen durch das Lautertal bis Lauterach gegangen, später an der Donau entlang über Untermarchtal und Munderkingen nach Berg. Ein Storch grüßte von einer Wiese und ein Zug Wildgänse wurde beobachtet. In Berg gab es Berg-Bier-Radlertrikots und ein Freibier. Mit dem Bus ging’s um 17 Uhr wieder zurück an den Ausgangspunkt in Münsingen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel