Münsingen Spieletag in Münsingen

Alles parat für den ersten Münsinger Spieletag: Kulturamtsleiterin Anja Leuze und ihr Team haben die Spiele für alle Altersklassen schon getestet.
Alles parat für den ersten Münsinger Spieletag: Kulturamtsleiterin Anja Leuze und ihr Team haben die Spiele für alle Altersklassen schon getestet. © Foto: Bührer-Zöfel
Münsingen / Von Ulrike Bührer-Zöfel 31.07.2018

Spielen begeistert über Generationen hinweg. Schon die Kleinen sind eifrig beim  Fische angeln dabei, die Größeren zocken bei Uno, die ganze Familie misst  sich  gerne bei Rummykub oder Scrabble,  hat Spaß bei Ubongo.  Und bei  richtigen Spielercliquen wird  zu anspruchsvollen Brettspielen wie  Catan, Agricola oder Tore der Welt eingeladen – Strategen kommen da ganz auf ihre Kosten.   Auf dem Rathausplatz steht am kommenden Freitag, 3. August,  von allem etwas parat – natürlich auch die  bei jedem Alter beliebten Quizspiele. Der erste Münsinger Spieltag soll nämlich „ ein Treffpunkt für Alt und Jung, für die ganze Familie sein“, sagt  Schul-, Sport- und Kulturamtsleiterin Anja Leuze.

Dafür hat sich das Team um die Kulturamtsleiterin die Stuttgarter Spielfirma Kosmos ins Boot geholt.  Die bietet  anderenorts bereits  solche Spieletreffs an, stellt dafür eine Reihe ihrer Produkte kostenlos zur Verfügung. Insgesamt 13 Spiele, erschienen in diesem beziehungsweise letzten Jahr,  haben die Münsinger bekommen. Dabei sind  Angebote für alle Altersklassen, vom Fünfjährigen bis zum Erwachsenen.

  Lesen Sie mehr in einer unserer Print-Ausgaben.

Weitere Sommer-Open-Air-Termine

Noch zwei weitere Veranstaltungen finden im Rahmen des Münsinger Sommer-Open-Air auf dem Rathausplatz statt:
„Rock & Rollinger“ gastiert am  Freitag, 10. August, 20 Uhr, auf der Rathausbühne, bei schlechtem Wetter in der Alenberghalle. Das schräge Duo verspricht  „schwäbischen Kabarett-Mundart-Rock im Hollywood-Format“.

 Der Aktionstag „Speisekammer“  findet am  Samstag, 15. September, statt. Zwischen 10 und 13 Uhr kann man dort unter dem Motto „Lebensmittel retten, tauschen, haltbar machen“ vorbeischauen und natürlich selbst mitmachen.

ddd

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel