Ab Mittwoch, 17. Februar ist die Kreisstraße zwischen den beiden Teilgemeinden von Pfronstetten für den Verkehr voll gesperrt.

Baumfällarbeiten für Ausbau K6742

Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Donnerstagnachmittag, 18. Februar. Grund für die Vollsperrung sind notwendige Baumfällarbeiten am Ortseingang von Geisingen für den später im Jahr stattfindenden Ausbau der K6742. Im Zuge des Ausbaus der Kreisstraße wird auch ein parallel verlaufender Geh- und Radweg neu angelegt.

Umleitungen sind ausgeschildert

Der Verkehr wird während den Baumfällarbeiten von Geisingen über die L253 und B312 nach Huldstetten umgeleitet. Das Landratsamt Reutlingen bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis, dass Behinderungen und Erschwernisse während der Bauzeit nicht ausgeschlossen werden können. Informationen zu den Sperrungen und zur Umleitung können im Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.verkehrsinfo-bw.de/Baustellen abgerufen werden.