Heroldstatt Rat legt das Gehalt fest

Heroldstatt / Jürgen Kühnemund 05.12.2018

Bürgermeister Michael Weber bekommt die gleiche Besoldung wie seine Vorgänger auf dem Heroldstatter Rathaus Karl Ogger und Ulrich Oberdorfer. Der Gemeinderat votierte am Montagabend einmütig Webers Einweisung in die Besoldungsklasse A 16. Dietmar Frenzel brachte es auf den Punkt: „Die Anforderungen werden nicht weniger“. Zudem übe Heroldstatt in der Region eine herausragende Rolle aus. Dies zeige sich nicht zuletzt durch die Sitze des Gemeindeverwaltungsverbands Laichinger Alb, der Albwasserversorgungsgruppe 8/9 und der Heroldstatter Gemeindeentwicklungs GmbH, ergänzte Rudolf Weberruß. „Heroldstatt hat eine weit überdurchschnittliche Infrastruktur“. A 16 bedeutet einen Bruttogehalt von 7306 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel