Münsingen Räder gesucht für Flüchtlinge

Münsingen / 02.09.2015

Der Arbeitskreis Asyl in Münsingen sucht unter dem Motto "Re-Cycling" gebrauchte Fahrräder, um diese den Flüchtlingen zur Verfügung stellen zu können. Wer gegebenenfalls über ein Fahrrad verfügt, das noch funktionsfähig ist, aber nicht mehr benötigt ist, kann dieses "recyclen" und so den Asylbewerbern in Münsingen und Auingen "Rückenwind" geben, wie es in der Pressemitteilung heißt. Eine Abholung der Fahrräder ist möglich, teilte Daniel Reinhard vom Arbeitskreis Asyl Münsingen mit. Zudem freuen sich die AK- Mitglieder über weitere Helfer.

Info Kontakt: Telefon: 0 73 81/48 27 oder per E-Mail an "muensingen.gibt.rueckenwind@gmx.de".