Münsingen Natur am Wegesrand entdecken

Münsingen / SWP 18.06.2014

Kräuter, Linsen, Naturtag und Nachtwanderung rufen: Viele Geschichten und Natur am Wegesrand zeigt auf seinen Touren wieder der Albguide Andreas Jannek.

An Fronleichnam, 19 . Juni, startet um 10 Uhr am Wanderparkplatz Trailfingen-Säge eine Kräuterwanderung auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz.

Am Freitag, 20. Juni, stehen die Kräuter im Mittelpunkt. Der Naturtag beginnt mit einer Wildkräutersalat-Wanderung von 9 bis 12 Uhr. Am Nachmittag gibt es von 15 bis 19 Uhr eine Kräuter-Kartoffelsuppenwanderung. Am Abend bietet Jannek eine Nachtwanderung an - ganz Natur mit Höhle von 20 bis 23 Uhr. Der Treffpunkt für die drei Veranstaltungen ist jeweils der Wanderparkplatz Beutenlay in Münsingen.

Am Samstag, 21. Juni, gibt es eine vhs-Kräutertour, die um 10 Uhr startet. Treffpunkt ist in Hayingen-Anhausen am Parkplatz Maisenburg.

Und am Sonntag, 22. Juni, gibt es nochmals eine Linsenhof-Wanderung. Sie beginnt um 10.15 Uhr am Parkplatz Jugendhaus Kirchtal zwischen Münsingen und Auingen.

Info Anmeldung und Information bei Andreas Jannek unter Telefon: 0 73 81/9 38 60 29 oder per E-Mail: a.jannek@yahoo.de. Weitere Infos unter www.alb-guide.de

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel