Trochtelfingen Motorradfahrer tödlich verunglückt

Immer wieder verunglücken Motorradfahrer auf deutschen Straßen tödlich.
Immer wieder verunglücken Motorradfahrer auf deutschen Straßen tödlich. © Foto: Archivbild: dpa
Trochtelfingen / swp 30.06.2018

Am Freitagabend um kurz nach 19:00 Uhr ist ein 46-jähriger Fahrer einer Ducati die B 313 von Trochtelfingen in Fahrtrichtung Engstingen gefahren und tödlich verunglückt. Im Verlauf einer lang gezogenen Linkskurve verlor der Motorradfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Der Kradfahrer stieß gegen die dortige Leitplanke uns zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu. Als er mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen wurde, erlag er seinen Verletzungen auf dem Weg dorthin. Zeugen am Unfallort teilten einen dunklen PKW Skoda mit dem Teilkennzeichen OB mit, der die B 313 zur Unfallzeit in gegengesetzte Richtung (Trochtelfingen) fuhr. Dieser sei möglicherweise auf die Gegenfahrbahn geraten, weswegen der Kradfahrer reagierte und stürzte.

Hinweise zu diesem Fahrzeug nimmt die Polizei in Tübingen unter 07071

9728660 entgegen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel