Wettbewerb Mit dem Rad im Rad auf den ersten Platz

Münsingen / vau/ub 14.11.2017

Stadtbücherei Münsingen und unsere Zeitung haben sich zusammengetan und ihre Leser gebeten, bei Radtouren die Kamera einzupacken und auch sonst ein Auge auf die Drahtesel zu werfen. Das Ergebnis: Mehr als 100 Fotos wurden eingereicht. Darunter viele Schnappschüsse aus dem Urlaub, aber auch Aufnahmen, die zeigen, dass das Rad aus dem Alltag nicht wegzudenken ist. Das Siegerbild zeigt ein Rad  durch die Speichen fotografiert. Die Bewegung, die ungewöhnliche Perspektive überzeugten. Ein Paar vor dem glutroten Himmel  und ein kleiner Junge, der offensichtlich nicht von einer Karriere als Radprofi träumt – diese Motive stachen ebenfalls aus der Menge heraus. Sehenswert aber waren alle Einsendungen. Dafür herzlichen Dank. Nächstes Jahr gibt es eine Fortsetzung. Das Thema wird noch nicht verraten.

 Die Gewinner können ihre Preise ab Freitag, 17. November, zu den üblichen Öffnungszeiten in der Stadtbücherei Münsingen abholen.

Die Gewinner des Preisauschreibens

1. Claudia Ruopp, Münsingen

2. Karin Schmauder, Hülben

3.Thomas Reutter, Münsingen

4. Nadine Bolai, Münsingen

5. Elisabeth Schick, Dottingen

6. Peter Ihle, Gomadingen

7. Gesa Schiele, Münsingen

8. Manfred Walter, Wasserstetten

9. Karin Benz, Mehrstetten

10. Anneliese Wagner, Dottingen

Sonderpreis: Gisela Schöll, Münsingen