Dapfen Kulinarische Hochgenüsse

Dapfen / Joachim Lenk 19.08.2018
Zwei Tage lang boten gut 60 Erzeuger aus mehreren Ländern ihre Produkte beim Lagerhaus an der Lauter an.

Vor knapp einem Monat wurde in Gomadingen die neue Wacholderkönigin gekürt. Am Wochenende hatten die Besucher des Genussmarktes in Dapfen die Möglichkeit, Majestät Anja Winter einmal persönlich kennenzulernen. Sie verteilte Wacholderbrötchen und Wacholderschnaps und schrieb Autogramme. Für die 25-Jährige war es der erste Aufritt beim Genussmarkt an der Lauter, der bereits zum elften Mal über die Bühne ging. Zahlreiche Besucher strömten einmal mehr nach Dapfen, um sich rund ums Lagerhaus kulinarisch verwöhnen zu lassen. Zeitweise war der Andrang entlang der Lauter so groß, dass alle Plätze im und um das Lagerhaus sowie an den Biertischgarnituren unter den Sonnenschirmen belegt waren. Ein Besucher brachte es auf den Punkt. „Der Genussmarkt ist international, regional, kurz gesagt, einfach genial.“

Mehr lesen Sie in einer unserer Print-Ausgaben.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel