Ehestetten Schwarzwaldmilch kooperiert mit der Marke Küchenbrüder von Bio-Koch Simon Tress

Die Ehestetter Küchenbrüder haben einen neuen Kooperationspartner.
Die Ehestetter Küchenbrüder haben einen neuen Kooperationspartner. © Foto: Privat
Hayingen / swp 06.02.2019

Ab sofort übernimmt Schwarzwaldmilch für die Marke Küchenbrüder in Ehestetten die Marktbetreuung im Lebensmittelhandel im Rahmen einer Vertriebskooperation. Die Betreuung auf Zentralkundenebene verbleibt bei den Tress-Brüdern. „Die Bio-Marke Küchenbrüder bietet hochwertige, frische Bio-Suppen und Fertiggerichte aus der Region an und passt optimal zu unserer Marke. Wir freuen uns daher besonders, dass wir die Außendiensttätigkeit der Tress-Brüder übernehmen können und die Distribution der Produkte in ganz Deutschland vorantreiben können“, erklärt Christoph van Genabith, Vertriebsleiter der Schwarzwaldmilch.

Die seit fast 90 Jahren fest in der Region etablierte Molkerei Schwarzwaldmilch bietet regionalen Lebensmittelherstellern Dienstleistungen im Vertrieb an, um die Distribution ihrer Produkte im Lebensmitteleinzelhandel deutlich auszubauen. Neu im Kooperations-Sortiment sind die frischen Bio-Suppen und Fertiggerichte der Marke Küchenbrüder. Bislang sind die gefragten Produkte bereits in Deutschland, Österreich, Frankreich und in der Schweiz erhältlich.

Ausbau im Kernmarkt Deutschland

Ziel der Kooperation ist der deutliche Ausbau im Kernmarkt Deutschland. „Durch die nationale Distribution haben wir nun einen Partner gefunden, welcher für uns mit einer hohen Schlagkraft die Regionen Baden-Württemberg, Saarland, Hessen, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen sowie Niedersachsen abdeckt. Die Regionen Hamburg, Berlin und Bayern werden nach wie vor durch die eigenen Außendienstmitarbeiter bearbeitet“, erklärt Dominik Tress, Geschäftsführer der Tress Lebensmittel GmbH & Co. KG.

Mitgründer der Marke Küchenbrüder ist Deutschlands bekanntester Bio-Koch und Tress-Familienmitglied Simon Tress. „Wir leben Bio durch und durch. Für uns stehen immer der Respekt vor Mensch, Tier und Natur an erster Stelle. Daher passt Schwarzwaldmilch als Vertriebspartner sehr gut zu uns. Unsere Werte stimmen absolut überein. Ebenso ist Schwarzwaldmilch ein überzeugender Bio-Anbieter mit sehr guten Produkten“, erklärt Simon Tress.

Über Schwarzwaldmilch

Die Schwarzwaldmilch-Gruppe mit genossenschaftlicher Trägerschaft gehört landesweit zu den führenden Molkereien. Bereits seit fast 90 Jahren liefern die Bauern der Region ihre Milch an die zwei Standorte Freiburg und Offenburg. Die über 1000 zumeist kleinen, familiengeführten Höfe, sorgen mit ihren durchschnittlich 40 Milchkühen für die herausragende Qualität der Milchprodukte. Das Portfolio des Unternehmens reicht von Frischmilch über Joghurt, Brotaufstrich und Sauermilchprodukte bis hin zu Bioland zertifizierten und lactosefreien Produkten. Über 400 Mitarbeiter sind in Freiburg und Offenburg beschäftigt.

Über die Küchenbrüder

Küchenbrüder ist eine Marke der Tress Lebensmittel GmbH & Co. KG aus Hayingen-Ehestetten und wird von den vier Brüdern Simon, Daniel, Christian und Dominik geführt. In der Firmengruppe beschäftigt die Familie Tress über 60 Mitarbeiter. Seit 2009 werden unter der Marke Küchenbrüder frische vegetarische Bio-Convenience in der eigenen Produktion hergestellt. Zu den anfänglichen Suppen hat sich die Produktrange inzwischen auf Gerichte und Streetfood-Menüs erweitert. Alle Bio-Produkte werden unter der Marke Küchenbrüder jeden Tag frisch gekocht und von Bio-Koch Simon Tress in ganz Deutschland verkauft.

Das könnte dich auch interessieren:

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel