Herausragend waren dabei im vergangenen Jahr die Sonnensteinstunden, die noch nie so zahlreich wie im Jahre 2020 registriert wurden. Auf der Alb liegen Messungen seit 1949 vor. Noch länger gehen hier die Temperaturmessungen zurück. So war das Jahr 2020 nach 2018 das zweitwärmste Jahr seit über ...