Geplant war das Konzert im Rahmen der Veranstaltungsreihe „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“ eigentlich im Park bei der Bernheimer‘schen Realschule in Buttenhausen. Da das Wetter aber nicht mitspielte, verlegten die Veranstalter, das Stadtarchiv Münsingen in Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk Reutlingen, den Event in die Münsinger Zehntscheuer.
Dort war das Konzert unter den geltenden Corona-Bestimmungen mit 75 Besuc...