„Die Münsingen App – umfassend, übersichtlich, aktuell und jeden Tag neu. Jetzt im App Store oder Google Play zum Downloaden, sie sollte auf keinem Smartphone fehlen“, schreibt die Stadtverwaltung.

Gemeinsam mit der Firma 24Commerce GmbH entwickelte die Stadtverwaltung in den letzten Wochen die App. Als Plattform für die Münsinger Unternehmen sowie auch für Vereine und der Stadt. Ziel der Stadtverwaltung ist es, neue Kommunikationswege zu schaffen. Als erste interaktive Aktion konnten Bürgerinnen und Bürger beim Neujahrsempfang vergangenen Sonntag ihre Neujahrsgrüße über die App senden.

„Wir wollen auf unterschiedlichen Wegen mit den Bürgerinnen und Bürgern aber auch mit Gästen in Kontakt treten“, so Bürgermeister Mike Münzing zur Motivation, „da ist die App eine gute Möglichkeit“.

Für Unternehmen und Vereine, welche sich an der App beteiligen, ist das Angebot kostenlos. Weitere Händler, Vereine, Dienstleister, Gastronomen oder wer sich sonst noch am Projekt beteiligen möchte, sind willkommen. Informationen für einen Eintrag in der App gibt es auf der Homepage oder bei der Wirtschaftsförderung der Stadt.

In den kommenden Tagen und Wochen sollen verschiedene Werbemaßnahmen auf die neue App aufmerksam machen. Die App bietet Informationen zu aktuellen Angeboten, News und Veranstaltungen. Außerdem bietet sie einen Überblick über Firmen, Freizeitmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten, Neuigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomen, Stellenangebote. Ergänzend sind Kontaktmöglichkeiten per Telefon, E-Mail, Eintrittspreise, Öffnungszeiten, Fotos und eine Karte mit Routenplaner, die direkt zum Angebot, der Veranstaltung oder zum gesuchten Standort führt.