Nachdem Freitag mit moderner Musik aus der Elektronikszene getanzt wurde, durfte am Samstag Abend zu „fuenfkommanull“ abgerockt werden.

Am Sonntag liefen dann die Grille und Fritteusen auf Hochtouren. Die „Schwabenkrainer“ begeisterten dazu musikalisch und die Mehrstetter „HipHopMädels“ gaben auf der Bühne ihr Bestes.

Mehr über die Hockete lesen Sie in einer unserer Abo-Ausgaben.