Steigende Durchschnittstemperaturen sowie Extremwetterereignisse wie Trockenheit, Hitze, Schneebruch und Sturm setzen den Wäldern zu und beeinflussen dessen Bestand sowie auch die Holzmärkte. Dennoch ist der Zustand der Wälder laut Forstbezirksleiter Niels Drobny auf der Alb noch nicht so schlimm...