Sich auf dem rund 72 Hektar großen Areal der einstigen Soldatensiedlung im Alten Lager zurechtzufinden, fällt schwer. Joachim Lenk stechen im heutigen Albgut immer wieder verzweifelte Besucher ins Auge, die orientierungslos umherlaufen. „Viele Gebäude sehen gleich aus, da kennt man sich schnell...